Wasserburg

Viele wissen nicht, dass Wasserburg sogar noch ca. 50 Jahre älter als München ist. Wasserburg gilt als eine der geschichtsträchtigsten Städte.
Bis ins 19. Jh. blühte der Salzhandel und Wasserburg wurde zu einer wichtigen Stadt und bedeutendem Umschlagsort auch für Waren aus dem Balkan, Österreich und Italien.

Noch heute kann man die sagenhaft schöne Altstadt bewundern. Viele Cafe´s laden ein, Platz zu nehmen und dem Treiben auf Straßen und Plätzen zuzusehen.

Oder aber Sie machen einen Spaziergang um die "Halbinsel" Wasserburg am Inn entlang. Der Skulpturenweg lädt hier und da zum verweilen vor verschiedenen Kunstwerken ein.